GnuCash Kontenrahmen

Mein "mehr oder weniger SKR04" GnuCash Kontenrahmen.

Beachte: Ich bin momentan dabei, die Datev-Kontonummern, die ich im Feld "Beschreibung" untergebracht habe in das Feld "Kontonummer" zu übertragen. Dies ist noch nicht vollständig geschehen.

Anhang

Größe

Binary Data kontenrahmen.gnc_.gz

4.34 KB

Package icon kontenrahmen.gnc_.zip

4.5 KB

more ...

I2C Adresse beim HYT271 Feuchtesensor einstellen

Um mehrere feuchtesensoren vom typ HYT271 o.ä. an einem I2C bus zu betreiben, muss bei den sensoren die standardadresse 0x28 geändert werden.

Dazu gibts zwar (auf nachfrage) vom herstellersupport von HYGROSENS die software "ZSC31210_ZSSC3122_cLiteTester_v1_01", aber leider funktioniert die nur mit spezieller hardware ("SSC Eval Kit" oder "SSC MCB").

Mit …

more ...



Lotus Notes Email Export in Gnome Evolution Importieren

Heute stand ich vor dem problem, eine aus Lotus Notes exportierte datei mit emails in mein Gnome Evolution zu importieren.

Die export datei (export.txt) enthält einen Lotus Notes mailordner, die emails sind mit einem "linefeed" voneinander getrennt. Die datei ist UTF8 codiert und enthält ein sog. Byte Order Mark …

more ...

MemCheck - A Memory Checker, BCM - Bounds Checked Malloc library

Hier gibts die Quellen für ein altes C/C++ Projekt welches ich mal für das Debugging/MemoryChecking erstellt habe, es gibt keine Dokumentation dazu, vielleicht kanns ja noch jemand brauchen ...

MemCheck ist ein MemoryChecker der mit der GCC-Option "-fcheck-memory-usage" arbeitet.

BCM ist eine Bibliothek innerhalb von MemCheck, dafür gibt's ein …

more ...

PIC Programmiergerät

Mein Parallelport-PIC-Programmer, frei nach den Schaltungen von "Bob Blick" und "David Taint". Ich verwende diese Schaltung zusammen mit PicPrg um die PIC Typen 16F84 und 12F629 zu programmieren.

PicPrg Konfiguration:

  • VDD: +04
  • VPP: -05
  • Clock: +03
  • Data to Pic: +02
  • Data from Pic: +10

Schaltplan, Spannungsversorgung besteht aus einem Steckernetzteil …

more ...

Pic12F629 mit PicPrg Brennen

Ich benutze das linuxprogramm PICPrg zum brennen der Pic16F84 IC's. Um damit auch die 12F629 pics beschreiben zu können müssen zwei punkte beachtet werden, erstens der kalibrierwert für den internen oszillator und zweitens die Brownout/unimplemented Bits im config register.

  • Timer kalibrierung: An adresse 0x3FF des speichers steht ein vom …
more ...